Nachhaltigkeit Leichlingen

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitskonzept

Unsere Verpflichtung zur Nachhaltigkeit

Unser umfassendes Nachhaltigkeitskonzept ist fest darauf ausgerichtet, unsere eigenen Umweltauswirkungen zu minimieren, soziale Verantwortung zu fördern und gleichzeitig langfristigen wirtschaftlichen Erfolg zu gewährleisten. Wir betrachten die nachfolgenden Punkte als von höchster Bedeutung in unserem Bestreben, diese Ziele zu erreichen. In diesem Sinne verfolgen wir eine ganzheitliche Strategie, um einen positiven Beitrag zur Umwelt und Gesellschaft zu leisten

1. Nachhaltige Beschaffung:
Lokale Produkte: Wir priorisieren den Einkauf von lokalen und regionalen Lebensmitteln, um Transportemissionen zu reduzieren und die lokale Landwirtschaft zu unterstützen.
Fairer Handel: Wir unterstützen fairen Handel und arbeiten mit Produzenten zusammen, die gerechte Löhne und Arbeitsbedingungen bieten.

2. Energieeffizienz:
Energieoptimierung: Wir investieren in energieeffiziente Beleuchtung, Kühlung und Heizungssysteme, um den Energieverbrauch zu reduzieren.
Erneuerbare Energien: Wir nutzen erneuerbare Energiequellen wie Solarenergie, um unseren Hofladen und unsere Maschinen mit sauberer Energie zu versorgen. Gleichzeitig elektrifizieren wir nach und nach unsere Maschinen und unseren Fuhrpark
Energiebewusstsein: Wir sensibilisieren unser Team für den bewussten Umgang mit Energie. Beispielsweise hängen gut sichtbar Monitore in unserer Halle, die unsere erzeugte PV-Energie anzeigen und somit den Mitarbeitern aufzeigen, wann es sinnvoll ist, beispielsweise Akkus zu laden.

3. Abfallreduktion:
Recycling und Kompostierung: Wir minimieren unseren Abfall, indem wir die Lebensmittel, welche nicht mehr ansehnlich, aber noch gut sind aus dem Verkauf nehmen und über eine App zu sehr günstigen Konditionen abgeben. Damit müssen wir kaum noch Lebensmittel wegschmeißen. Ebenfalls erhalten die meisten Kartonagen und Verpackungen, welche wir von unseren Lieferanten erhalten auf diese Art ein zweites Leben und landen nicht im Müll.
Verpackungsminimierung: Bei uns kann man Stoffbeutel kaufen und Papiertüten nutzen. Die letzten Plastiktüten, die wir anbieten stammen lediglich aus Restbeständen der Vorgänger. Wir bieten wiederverwendbare Kaffee-Becher an.

4. Soziale Verantwortung:
Fairer Arbeitsplatz: Wir zahlen unseren Mitarbeitern faire Löhne und bieten gute Arbeitsbedingungen.
Gemeinschaftsengagement: Wir engagieren uns sozial, indem wir Lebensmittel an die Tafel abgeben, kostenfrei Besuche von Schulklassen ermöglichen und Veranstaltungen in der Umgebung mit unseren Produkten unterstützen.
Barrierefreiheit: Unser Hofladen ist ebenerdig, barrierefrei und bietet ausreichend Platz für Rollstühle und Rollatoren.
Kinderfreundlichkeit: Unser Anliegen ist u.a. auch, Kindern ein lehrreiches Areal zu bieten, indem wir für sie geeignete Veranstaltungen planen, und versuchen ihnen Natur und Landwirtschaft näher zu bringen.